Wohnen in Zittau

Mandaustraße 12

Dieses Haus wurde 2006 nach 10 jährigem Leerstand vollständig von innen saniert und modernisiert. Bei dem Haus „M12“ handelt es sich um einen Altbau aus dem Jahr 1876 und war zu seiner Zeit das erste Haus auf der Mandaustraße in Zittau. Für die Zimmer in den Wohngemeinschaften werden Einzelmietverträge mit einer Pauschale für Nebenkosten vereinbart. Somit hat der Mieter keine Heiz- und Stromnachzahlungen zu befürchten. (siehe Mieten)
Außer der Wohngemeinschaft kann auch der ca. 1200 m² große Garten mit Sitz- und Grillecke genutzt werden. Weiterhin gibt es auch Abstellmöglichkeiten für Fahrräder.

Mandaustraße 14

Dieses Haus wurde ab Mai 2007 nach 10 jährigem Leerstand vollständig saniert und modernisiert. In diesem Zuge sind auch eine Außenwanddämmung sowie eine Solaranlage eingebaut worden. Weiterhin hat die Wohnung im Erdgeschoss vollständig neue Fenster bekommen und in den oberen Etagen wurden die originalen Altbaufenster aufgearbeitet.

Weiterlesen

Bei dem Haus „M14“ handelt es sich um einen Altbau aus dem Jahr 1876 und war zu seiner Zeit das erste Haus auf der Mandaustraße in Zittau. Für die Zimmer in den Wohngemeinschaften werden Einzelmietverträge mit einer Pauschale für Nebenkosten vereinbart. Somit hat der Mieter keine Heiz- und Stromnachzahlungen zu befürchten. (siehe Mieten)
Außer der Wohngemeinschaft kann auch der ca. 1200 m² große Garten mit Sitz- und Grillecke genutzt werden. Weiterhin gibt es auch Abstellmöglichkeiten für Fahrräder.

Edmund Kretschmer Str. 2

Dieses Haus wurde 2008 nach mehr als 10 jährigem Leerstand vollständig von innen saniert und modernisiert. Es handelte sich um eine energetische Sanierung. In diesem Zuge wurden Fenster mit hohem Dämmwert und Fünfkammerrahmenkonstruktion verbaut. Weiterhin wurde eine Brennwerttherme und eine Solaranlage mit ca. 12m² Kollektorfläche eingebaut. Im Dachbereich wurde eine Dampfsperre, moderne Velux Dachfenster  und eine mineralischen 160er Dämmung eingebracht, welche die Einsparung von Energie fördern und dem Ausstoß von CO2 verringern soll.

Weiterlesen

Bei dem Haus „Edmund-Kretschmer-Straße 2“ handelt es sich um einen Altbau aus dem Jahr 1912 und war das ehemalige Verwaltungsgebäude der leerstehenden „Schubert´schen Fabrik“. Diese steht durch Ihre attraktive Klinkerfassade und die interessante Industriearchitektur unter Denkmalschutz.Außer den Wohngemeinschaften kann auch der ca. 380 m² große Garten mit Sitz- und Grillecke genutzt werden. Weiterhin gibt es auch einen Abstellraum für Fahrräder, sowie einen Waschmaschinenraum im Keller.Für die Zimmer in den Wohngemeinschaften werden Einzelmietverträge mit einer Pauschale für Nebenkosten vereinbart. Somit hat der Mieter keine Heiz- und Stromkostennachzahlungen zu befürchten. ( siehe Mieten)

Äußere Oybiner Str. 1A

Dieses Objekt wurde im Jahre 2011 nach ca. 15 jährigem Leerstand vollständig energetisch saniert und modernisiert. Im Rahmen der Sanierung wurden eine Aufdach- sowie eine Fassadendämmung und hochwertige Fenster verbaut. Eine Gas-Brennwerttherme mit Solarunterstützung gehört auch zur Ausstattung und steuert die Versorgung von Heizung und Warmwasser.

Witerlesen

Dieses Projekt erhält nicht nur nachhaltig historische Bausubstanz, sondern trägt auch dazu bei die CO2 Emissionen und den Energiebedarf drastisch zu senken und das Wohnklima zu verbessern. Bei dem Objekt handelt es sich um eine ehemalige Industrieanlage, welche um das Jahr 1935 erbaut wurde. In den folgenden Jahren haben verschiedene Branchen dieses Objekt genutzt. Unter anderem wurde das Haus als Schlosserei, Polsterei und als Druckerei inklusive Verwaltung und Wohnung genutzt.

Durch die Sanierung der Äußeren Oybiner Straße 1a wurde ein neuer, studentischer Mittelpunkt in bester zittauer Lage geschaffen. In diesem Objekt entstand Wohnraum für 10 Studierende in 2er und 4er WG´s, welche Einzelmietverträge mit einer Pauschale für Nebenkosten bekommen. Die Mieter haben somit keine Heiz- und Stromkostennachzahlungen zu befürchten. Bereits in den Jahren 2006 und 2007 wurden die beiden Objekte auf der Mandaustraße 12 und 14 als studentischer Wohnraum bereitgestellt und werden nun mit dem neuen Objekt vervollständigt. Durch die anliegenden Grundstücke wird nun eine nutzbare Fläche von ca. 1.200 m² geschaffen. Diese kleine „Parkanlage“ kann von allen Bewohnern genutzt werden und wird durch eine Feuerstelle, Grillplatz und Sitzecke vervollständigt. Im Zuge der Sanierung stehen auch Parkplätze auf dem Grundstück zur Verfügung.

Äußere Oybiner Str. 3

Die Äußere Oybiner Straße 3 in Zittau wurde nach längerem Leerstand vollständig renoviert und modernisiert. Das Haus besteht aus 4 Apartments mit je 45-55m² und einer 3er Wohngemeinschaft mit ca. 115m² Wohnfläche.

Weiterlesen

Sämtliche Bodenbeläge wurden durch hochwertige Fliesen in Holzoptik ersetzt. Zusätzlich wurden sämtliche Wohnungs- und Zimmertüren gegen moderne und hochwertige Türen getauscht. Ebenfalls haben wir uns dazu entschieden die fast 30 Jahre alte Heizung gegen eine zeitgemäße Anlage mit Warmwasserspeicher zur ersetzen. Dies garantiert den Bewohnern ein behagliches Wohnklima und die Einsparung von wichtige Ressourcen.

Das Nebengebäude wird ebenfalls saniert. Dort entsteht eine Maisonett-Studio Wohnung auf ca. 80m². Auf zwei Etagen haben die Bewohner ausreichend Platz zur Entfaltung. Im EG entsteht eine offene Küche mit Esszimmer (ca. 30m²) und das Badezimmer (ca.6m²) mit bodentiefer Dusche. Das EG wird über die hochwertige Fußbodenheizung beheizt und schafft dadurch eine behagliche Atmosphäre. Im 1.OG wird ein separates Schlafzimmer (ca. 16m²) entstehen, das über das offene, gallerieartige Wohnzimmer (ca.25m²) zu betreten ist. Diese ungewöhnliche Wohnung wird ab Mai 2017 für den Erstbezug zur Verfügung stehen.

Äußere Oybiner Str. 5

WG gesucht?

Momentan renovieren wir gerade 11 Zimmer auf der Äußere Oybiner Straße 5 in Zittau, die den Interessenten ab Oktober zum Erstbezug zur Verfügung stehen. Im 1.OG wird auf der gesamten Etage ein hochwertiger Fliesenboden verbaut, eine neue Küche und das Badezimmer grundhaft erneuert. Im 2.OG werden die Wohnräume mit einem Laminatboden und die Küche und das Badezimmer mit Fliesen ausgestattet. Auch hier wird eine neue Küche eingebaut und das Badezimmer vollständig erneuert. Leider können wir Euch an dieser Stelle noch keine Bilder von den Zimmern zeigen. Diese folgen aber in den nächsten Wochen.

Anschauen lohn sich!